Institut für Experimentelle und Angewandte Physik der
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Abteilung Festkörperphysik

Strukturforschung an Werkstoffen

Institut für Experimentelle und Angewandte Physik Universität Kiel

 

 

Sehlendorf-Seminar 2005

 
Seminare
 
.



Prof. Kipp, Prof. Magnussen und Prof. Müller luden zum gemeinsamen Seminar der Festkörperphysik Kiel im idyllischen Sehlendorf an der Ostseeküste ein (07.09. bis 09.09.2005). Das Sehlendorf-Seminar soll den wissenschaftlichen Horizont der Teilnehmer erweitern und Austausch und Diskussion in einer entspannten Atmosphäre ermöglichen.

Jeder Block (Vormittag oder Nachmittag) war einem Thema gewidmet, das mit einem Vortrag eingeführt wurde. Hier eine Auswahl: Nanotechnologie, Biologische Materialien, Experimentelle Methoden, Schaltbare Moleküle.

Die Organisatoren, Karin Griewatsch und Martin Marczynski.
 
 
 
 
 
 
 
Für finanzielle Unterstützung danken wir der Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät der Universität Kiel und der Firma Vacuum Generators